Jagdschloss Platte, Wiesbaden, 22.09.19

Treffpunkt: Talstation der Nerobergbahn, um 10 Uhr

Streckendaten: ca. 900 Höhenmeter und 35km

Wir fahren ab der Talstation der Nerobergbahn entlang des Nerotals zur Räuber Leichtweißhöhle und von dort über das Naturschutzgebiet Rabengrund zum Jagdschloss Platte. Weiter geht es nochmals kurz anstrengend zu einem flowigen Trail ins Goldsteintal. Wir kurbeln uns wieder hoch und fahren zurück ins Nerotal.

Wir bewegen uns hauptsächlich auf Single-Trails. Steine und Wurzeln sollte man mögen. Protektoren sind nicht unbedingt notwendig, verleihen aber Sicherheit.

Voraussetzungen zur Teilnahme sind ein funktionstüchtiges MTB, ein Helm auf dem Kopf und Spaß am gemeinsamen Mountainbiken.

Gäste sind herzlich Willkommen und melden Sich bitte per E-Mail unter info@mtb-Beinhart.de an. Mitglieder können sich hier anmelden.

Gerd

12 Antworten

  1. Andreas_Wald sagt:

    Ach von mir vielen Dank. Das war eine sehr schöne Tour.
    Hoffentlich bis bald.

    Gruß Andreas

  2. Ripman sagt:

    Was für eine geniale Enduro-Runde. Prädikat: SSS (staubig, sauanstrengend, sauschön) 🙂 Ich bin kaputt 🙂

    Danke Gerd fürs Zeigen, war sehr schön, gerne wieder. Wusste gar nicht, war sich alles im Wiesbadener Stadtwald an Trails versteckt, irre!

    VG

    Jürgen

  3. Ripman sagt:

    Ahoi,

    ich bringe auch noch einen Gast mit.

    VG

    Jürgen

  4. Gerd sagt:

    Nach aktueller Rechnung sind wir, inkl. eines Gastes zu siebt. Wir werden zwei recht lange Abfahrten genießen dürfen und einige Scharmützel davor und dazwischen überstehen müssen. Die erste Abfahrt ist wunderschön flowig. Die zweite eher verwinkelt und auch mal kurz rustikal. 🙂

  5. Ripman sagt:

    Werden wir goproisiert? Dann komme ich nicht :-))

  6. Adra sagt:

    @Harzbuam… braucht ihr noch ein Quotenmädel an der Kamera, das eure coolen moves aufzeichnet, während ihr die Strecke wiederholt runtergroooved und somit für alle weiteren Fahrer unpassierbar macht?

  7. Andreas_Wald sagt:

    Ich auch, ich aauuuch!!

  8. jfqd sagt:

    Au ja, da will ich gerne mit 🙂

    Gruß, Stefan

Schreibe einen Kommentar